MUSIKSCHULE DER WISSENSCHAFTSSTADT DARMSTADT

Geb.: 5.3.1960

staatlich anerkanntes Diplom als Musiklehrer für Jazzsaxophon, Jazztheorie, Bigband und Ensembleleitung

Leiter der Aschaffenburger Jazzbigband, Darmstädter Bigband, „JazzProject“ der Musikschule Aschaffenburg, sowie der Peter Linhart Group

Konzerte u.a. mit Bob Mintzer, Peter Herbolzheimer, Rob McConnell, Charlie Mariano, Ernie Watts, Jiggs Whigham, George Gruntz, Maria Schneider, Joe Gallardo, Ack van Rooyen, Herb Geller, Michael Sagmeister, Tony Lakatos, Gene „Mighty Flea“ Conners, Rick Margitza, Andy Haderer, Wolfgang Dauner, David Friedman

CD Produktionen u.a. mit Mike Stern, Randy Brecker, Ernie Watts, Charlie Mariano, Bob Mintzer, Herb Geller

Bundesweit Workshops für Saxophon, Ensemble und Bigband

1986 – 1990 Leadaltist in Gunter Hampels „Coming Age Orchestra“

1988 – 1991 Saxophonist in der Salsaformation „Candela“

Seit 1988 Lehrtätigkeit an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg als Bigband - und Comboleiter

Seit 2000 Saxophonlehrer und Workshopleiter an der Akademie für Tonkunst Darmstadt

Preisträger des „Winterkastener Jazzaward“ 2008

Aktuelle Projekte

Duo mit Christof Sänger (Piano), sowie mit Christoph Aupperle (Vibraphon)

Einstudierung und Aufführungen des „Sacred Concert“ von Duke Ellington mit der Darmstädter Bigband, sowie dem Kammerchor der Darmstädter Kantorei, den Rhein-Main-Vokalisten (Offenbach) und dem Kammerchor der Kantorei Eschwege

Weitere Aktivitäten

Künstlerischer Leiter „Jazz in der Fabrik“

Von 1988 - 1992 Organisator des Erlenbacher Jazzfestes (Internationales Jazzfestival mit Beteiligung des Bayerischen Rundfunks)