MUSIKSCHULE DER WISSENSCHAFTSSTADT DARMSTADT

geboren in Beuthen / Oberschlesien

Den ersten Klarinettenunterricht erhielt er am staatlichen Musikgymnasium in Beuthen bei Prof. Alfred Josz.
Es folgte das Musikstudium an der Hochschule für Musik Heidelberg Mannheim im Hauptfach Klarinette bei Manfred Klein und Prof. Hans Pfeifer.
Die Ausbildung absolvierte er zum Orchestermusiker und Instrumentallehrer.

Der Tätigkeit als Voluntär am Staatstheater Darmstadt folgte ein langjährige Mitwirkung als Klarinettist am Nationaltheater Mannheim.
Erwin Thomczyk gewann erste Preise bei Internationalen Klarinettenwettbewerb in Stettin und beim Rundfunk und Fernsehwettbewerb in Kattowitz.
Seit 1990 Dozent an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt und solistisch als auch kammermusikalisch mit verschiedenen Ensembles tätig.