MUSIKSCHULE DER WISSENSCHAFTSSTADT DARMSTADT

Dieter Müller-Herzing, 1961 in Dieburg geboren,
begann mit 9 Jahren das Klavierspiel.

1973 kam er als Zwölfjähriger zur Akademie für Tonkunst an die Abteilung Konservatorium und hatte dort Klavierunterricht bis zu seinem Abitur 1980.
Nach dem Zivildienst studierte er zunächst Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Frankfurt und anschließend Klavier bei Prof. Grigory Gruzman in Darmstadt.
Im Herbst 1988 absolvierte er seine staatliche Musiklehrerprüfung und arbeitet seit November 1988 als Klavierpädagoge an der Musikschulabteilung.
Seit 1980 leitet er den Chor St. Sebastian Eppertshausen, mit dem er viele Auftritte im In- und Ausland hatte.

Neben zahlreichen Kompositionen im Popmusikbereich schrieb er bereits 4 Musicals und einen Zyklus von über 80 Kinderliedern für die holländische CITO-Gruppe, die er im eigenen Tonstudio produzierte.
Zusammen mit seiner Frau betreibt er in Münster bei Dieburg ein Kino, um die Kultur auch auf’s Land zu bringen.