MUSIKSCHULE DER WISSENSCHAFTSSTADT DARMSTADT

SO HILFT DER FÖRDERVEREIN DER AKADEMIE FÜR TONKUNST

Um aufzuzeigen, wie notwendig der Förderverein zur Unterstützung von Anschaffungen, Instrumentenreparaturen, Konzertprojekten, Fortbildungskursen und vieler anderer Dinge ist, die aus dem Budget der Akademie für Tonkunst nicht (oder nur teilweise) zu finanzieren sind, hier eine Auswahl der Projekte, die mit Hilfe des Fördervereins möglich wurden:


2016 
ca. 15.700.- Euro


- Zeitströme (Neue Musik Festival) (1.500.- Euro)
- Instrument (Schüleroboe) (2.500.- Euro)
- Instrument (Barocktrompete (3.400.- Euro)
- Instrumente (Samba-Trommeln) (1.700.- Euro)
- Meisterkurse + Konzerte (2.800.- Euro)
- Instrumentenreparaturen (2.700.- Euro)
- Verschiedene andere Projekte (400.- Euro)
- Ofen für die Cafeteria (700.- Euro) 


2015
ca. 12.500.- Euro

- Tage für Neue Musik (2.600.- Euro)
- Kompositionskonzert (400.- Euro)
- Meisterkurse (800.- Euro)
- Instrumentenreparaturen (2.200.- Euro)
- Verschiedene Spesen für Konzerte und andere Projekte (1.300.- Euro)
- Professionelle Fotoserie für die Neue Akademie-Homepage
mit rund 8.000 Bildern inkl. Copyright (4.975.- Euro)


2014
ca. 19.000.- Euro

- Instrumente, Waldhörner (1.623.- Euro)
- Instrumente, Trommeln (800.- Euro)
- Instrumentenreparaturen und Zubehör (4.900.- Euro)
- Studieoequipment (3.000.- Euro)
- Tage für Neue Musik (2.400.- Euro)
- Einführungskurs Computerprogramme (500.- Euro)
- Workshop Binder/Karoly (1.000.- Euro)
- Saalmieten, Proben + Fahrtspesen (3.000.- Euro)
- Therapiegeräte (450.- Euro)
- Meisterkurs Gesang (600.- Euro)


2013
ca. 50.000.- Euro

- Tage für Neue Musik (1.500 .- Euro)
- Jugendkonzertreihe (1.000.- Euro)
- Musikschultag (2.000.- Euro)
- Koreanisches Musikfest (2.000.- Euro)
- Aufführungsmaterial, Saalmiete usw. (2.315.- Euro)
- Reparaturen und Zubehör (2.315.- Euro)
- Hobelmaschinen (für Fagottblätter) (3.873.- Euro)
- Honorare und Spesen für Gastdozenten (1.300.- Euro)
- Neuanschaffung Harfe (2.100.- Euro)
- Neuanschaffung Querflöte (1.150.- Euro)
- Neuanschaffung Blockflötenconsort (13.070.- Euro)
- Neuanschaffung Klarinette (949.- Euro)
- Neuanschaffung Violoncelli (3.150.- Euro)
- Neuanschaffung Akkordeon (1.142.- Euro)
- Neuanschaffung Flügel (7.900.- Euro)
- Neuanschaffung Oboen (4.390.- Euro)


2012
ca. 9.500.- Euro

- Tage für Neue Musik (1.200.- Euro)
- Jugendkonzerte (1.000.- Euro)
- Musikschultag (1.000.- Euro)
- Aufführungsmaterial, Saalmiete usw. (1.987.- Euro)
- Reparaturen und Zubehör (3.457.- Euro)
- Honorare und Spesen für Gastdozenten (400.- Euro)