BERUFSAKADEMIE - UNIVERSITY OF COOPERATIVE EDUCATION

ZULASSUNGSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE ZULASSUNGSBEDINGUNGEN
Nachweis einer Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) oder der Nachweis, dass die Hochschulzugangsberechtigung voraussichtlich erworben wird.

Bewerberinnen und Bewerber, die sich auf eine überragende künstlerische Begabung berufen, können ohne den Nachweis einer Hochschulzugangsberechtigung zur Prüfung zugelassen werden.

Für ausländische Studienbewerber: Zeugnisse in beglaubigter Übersetzung. Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse durch Zertifikat des Goethe-Institutes, der Volkshochschule, der Universität oder ähnlicher Institutionen (Deutsch-Zertifikat, mindestens B1 oder TestDAF)


EIGNUNGSPRÜFUNG
  • ANGEWANDTE MUSIKALISCHE KUNST, Schwerpunkt Vokal: Link

  • ANGEWANDTE MUSIKALISCHE KUNST, Schwerpunkt Instrumental: Link

  • ANGEWANDTE MUSIKALISCHE KUNST, Schwerpunkt Komposition: Link

  • INSTRUMENTAL- UND GESANGSPÄDAGOGIK, Schwerpunkt Vokal: Link

  • INSTRUMENTAL- UND GESANGSPÄDAGOGIK, Schwerpunkt Instrumental: Link

  • INSTRUMENTAL- UND GESANGSPÄDAGOGIK, Schwerpunkt Instrumental-Orchesterinstrument: Link

  • MUSIKALISCHE KULTUR: Link

  • KÜNSTLERISCHE AUFBAUSTUDIENGÄNGE:


    Vokal (Oper, Oratorium/Lied): Link

    Instrumental: Link

    Instrumental-Orchesterinstrumente: Link

    Komposition: Link

    Kammermusik Klavier: Link

    Kammermusik Saxophon-Quartett: Link

    Kammermusik Gitarre: Link

    Chorleitung: Link