BERUFSAKADEMIE - UNIVERSITY OF COOPERATIVE EDUCATION

KÜNSTLERISCHE AUFBAUSTUDIENGÄNGE

Aufbaustudiengänge, Abschluss: Künstlerische Reifeprüfung
mit den Studienschwerpunkten:

  • Vokal (Oper, Oratorium/Lied)
  • Instrumental
  • Instrumental-Orchesterinstrumente
  • Komposition
  • Kammermusik (Klavier, Saxophon-Quartett, Gitarre)
  • Chorleitung

    Studiendauer: 4-6 Semester

  • In den künstlerischen Aufbaustudiengängen werden die in einem Grundstudium erworbenen Kompetenzen ausgebaut und vertieft. Hierin werden die Voraussetzung für die Entwicklung eines eigenen künstlerischen Profils geschaffen. Das Studium endet in den vokalen und instrumentalen Studienschwerpunkten mit einem öffentlichen Recital und einem internen Konzertprüfungsteil.

    Im Schwerpunkt Komposition endet sie mit einem Prüfungskolloquium und der Präsentation eigener Werke in einem selbst organisierten Prüfungskonzert.

    Im Schwerpunkt Kammermusik ist die Abschlussprüfung geteilt in eine interne Soloprüfung und ein öffentliches Kammermusikrecital.

    Im Schwerpunkt Chorleitung besteht der interne Prüfungsteil aus Partiturspiel, Chorliteraturkunde und Gesang, das öffentliche Konzert wird mit einem selbst zusammengestellten externen Chor und/oder dem Akademiechor/-orchester bestritten.


    WEITERE INFORMATIONEN