BERUFSAKADEMIE - UNIVERSITY OF COOPERATIVE EDUCATION

Der Oboist Michael Schubert, 1956 in Kelheim/Donau geboren, begann mit 10 Jahren seine Ausbildung auf der Oboe bei Hansjörg Schellenberger und Heinz Brune.

Mehrmals errang er Bundespreise in den Wettbewerben "Jugend musiziert" und war langjähriges Mitglied im Bundesjugendorchester.

Michael Schubert studierte bei Prof. Manfred Clement an der Musikhochschule in München und absolvierte 1980 seine Meisterklasse bei Prof. Helmut Winschermann in Detmold.
Sein musikalischer Weg führte über Kammermusikkurse in Pommersfelden, Weikersheim, Hitzacker und Interlochen (USA) zu Konzerten mit dem Münchener Bachorchester, den Deutschen Bachsolisten, dem Mainzer Bläserensemble, dem Trio d'anches Detmold und anderen Kammerensembles mit Literatur vom Barock bis zur Avantgarde.

1999 gründete er das Ensemble „Händel With Care“ für Musik des Barock Seit 1980 ist Michael Schubert Solo Oboist im Orchester des Staatstheaters in Darmstadt.